Künstler im Einsatz für den Frieden
Schilehrer Trio Normalerweise macht das „Falkerter Schilehrer Trio“ – wie es der Name schon sagt –  die Skihütten in der Region unsicher und sorgt dort für die passende Stimmung in  den kalten Wintermonaten. Dieses Mal zog es Valentin „Volte“ Stubinger, Walter  „Regi“ Regenfelder und Heinz „Enzo“ Berger aber an einen anderen und auch  „ernsthafteren“ Ort, nämlich in das in Südost-Europa gelegene Krisengebiet Kosovo.   Die drei Musiker sorgten mit ihren Musikeinlagen für eine willkommene Abwechslung  im Soldatenalltag. Mit ihren Auftritten im Camp in Prizren im Süden des Kosovos  und im Camp Film City in der Hauptstadt Pristina hinterließen sie auch einen  bleibenden Eindruck bei den vielen Gästen der Konzerte. „Sie begeisterten dort das  internationale Publikum bestehend aus österreichischen, amerikanischen,  italienischen, deutschen, ungarischen und Schweizer Soldaten“, sagt Hauptmann  Christoph Hofmeister. Truppenbetreuungen Kosovo: September 2013, März 2014 http://www.meinbezirk.at/themen/skilehrer-trio.html
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum