Künstler im Einsatz für den Frieden
Briget Hill Für die zweite Ausstellung im Rahmen der Kulturreihe „Kunst im Einsatz“ konnte mit  Brigitte Kaiser alias B. Hill eine Künstlerin aus dem Heimatbezirk der Kaserne  Götzendorf gewonnen werden. Brigitte Kaiser wurde am 30. August 1954 in Steyr O.Ö.  geboren. Das Talent zum Malen erbte sie von ihrer  Mutter Hilde Kaiser, einer  Aquarellkünstlerin.  Geprägt und inspiriert vom 19. Jahrhundert und den Kunstrichtungen des  Impressionismus, Kubismus und Realismus entstehen immer wieder neue faszinierende  Werke. Bridget Hill absolvierte erfolgreiche Ausstellungen in Österreich (u.a. Wien, Bruck an der  Leitha), in Frankreich (Rochessadoule) im Rahmen von „Kunst ohne Grenzen“ und in  Mauritius. Ihre Zyklen tragen die Namen Wildlife, Südfrankreich und Mauritius.  2. Ausstellung „Kunst im Einsatz“: Bridget Hill, 02 02 06 – 18 09 06  www.acrylkunst.at 
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum