Künstler im Einsatz für den Frieden

Christian Holzknecht

Playboy-Cover trifft Rock’n’Roll Lover  Christian Holzknecht fand schon in jüngsten Jahren über die alte Kamera seines Vaters  den Weg zur Fotografie. Sehr früh erwachte auch sein Geist in die weite Welt zu reisen,  neue Freundschaften zu schließen und interessante Menschen kennen zu lernen und  diese in inspirierenden Posen abzulichten. In den Jahren hinter der Kamera entwickelte Holzknecht genau das richtige Feingefühl  für die Menschen und Objekte vor der Kamera, um ihre Aufnahmen zu etwas  Besonderem zu machen. Diese Sensibilität in seiner Arbeit war der Grundstein für seine  erfolgreiche Karriere als Fotograf, die in Arbeiten für den Playboy, Peoples Magazine,  Vogue, u.v.m. gipfelt. „Ich arbeite mit der bestmöglichen Crew, mit positiv-kreativen Typen die jede Menge  Spaß an der Arbeit haben und die somit ein Garant für den Erfolg meiner fotografischen  Tätigkeit sind“, reüssiert Holzknecht. Aber auch von seinen Models und seinen Kunden fordert er das Gleiche ein, im Wissen,  dass nur eine perfekte harmonische Zusammenarbeit gepaart mit jeder Menge  Enthusiasmus das gewünschte Resultat liefern kann. Holzknecht lebt, wie könnte es für einen echten Globetrotter auch anders sein, in  Österreich und Los Angeles. Weltweit steht er hinter der Kamera um Menschen und Mode ins rechte Kameralicht zu rücken und um kreative Werbesujets zu ersinnen die seine  Auftraggeber faszinieren. Seinen Erfolg als Fotograf fasst er mit wenigen Worten zusammen: „Der Blick hinter die  äußere Fassade meiner Models und Objekte ist meine Berufung und er garantiert mir den  besonderen Kick meiner Arbeiten.“  25. Veranstaltung der Kulturreihe „Kunst im Einsatz“ http://www.christianholzknecht.com 
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum