Künstler im Einsatz für den Frieden
Emanuel Burger  Emanuel Burger, geboren 1993, ist einer der jüngsten Haute Couture Designer  Österreichs. Er ist kreativer Kopf und Gründer des gleichnamigen Labels. Seine erste  Modeschau veranstaltete er bereits im Alter von 13 Jahren. Es folgten zahlreiche  weitere Events und Wettbewerbe wie der ACF – Austrian Creative Fur Award und der  Austrian Redfox Award. Besonderen Wert legt Emanuel Burger auf erstklassiges  Design und eine ausgezeichnete Qualität in der Verarbeitung. Das Hauptaugenmerk  liegt dabei auf klassisch-extravaganten Modellen. In Zusammenarbeit mit dem Austrian Armed Forces International Centre wurde von  ihm eine Military-Couture Kollektion aus Originalstoffen und Accessoires des  österreichischen Bundesheeres entworfen. Am Nationalfeiertag 2013 wurden diese  exklusiven Designerstücke am Heldenplatz in Wien präsentiert. Es folgte im  November die große Haute Couture Gala in Linz, ehe die Kreationen bei der 21.  Veranstaltung der Kulturreihe „Kunst im Einsatz“ in Götzendorf präsentiert wurden. Die Veranstaltungen erweckten großes Medieninteresse und brachten auch in den  sozialen Netzwerken äußerst positive Reaktionen. Mit der Umsetzung der Idee aus  Heeresstoffen und Abzeichen Mode zu erschaffen, wurde ein komplett neuer Weg in  der Öffentlichkeitsarbeit eingeschlagen. Militarty meets Haute Couture, Heldenplatz, Oktober 2013  21. Veranstaltung „Kunst im Einsatz“: 14. Februar 2014 www.emanuelburger.com
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum