Künstler im Einsatz für den Frieden
Helmut Hüller Helmut Hüller, geboren 1961 in Wien, ist Solokabarettist, Schauspieler, Bühnen- und  Buchautor, Regisseur und Moderator. Zum studentischen Broterwerb ist er in den 1980-  er Jahren als Tanzmusiker mit verschiedenen Bands unterwegs und beginnt darauf mit  ersten Schauspieltätigkeiten vor allem unter der Regie von Kurt Sobotka.   1987 tritt er einem sechsköpfigen Comedyensemble bei, welches er von 1991–1996  auch leitet. Er wirkt in dieser Zeit auch an etlichen Radio- und TV-Produktionen des ORF  mit. 1991 wird Hüller jüngster Theaterdirektor Wiens und künstlerischer Leiter des  unsubventionierten, frei finanzierten Wiener Kellertheaters „Lerchenfelder Bühne“, dem  späteren Ateliertheater. Sein Debüt als Solokabarettist gibt er mit dem Programm „Sapperlot“ 1997. 1999  schreibt er sein erstes Theaterstück „Marathon“, das unter eigener Regie in Wien  uraufgeführt wird. Das zweite Kabarettprogramm „Postfach 30“ läuft mit großem Erfolg  über mehrere Jahre. 2002 inszeniert Hüller Victor Lanoux ́s Zweipersonen-Tragikomödie  „Der Büchsenöffner“. Er übernimmt dabei auch Regie und Hauptrolle. 2006 schreibt er  das Theaterstück „Isaac, Immanuel, oder?“, bei der Uraufführung übernimmt er auch  die Hauptrolle. Sein „Karrieherrlich – DAS Firmenkabarett“ ist ein humorvolles,  persönlichkeitsentwickelndes Event als Umrahmung von (Vertriebs-)Tagungen,  Kongressen, Produktpräsentationen, bei Incentives, als Kick- off-Veranstaltung oder als  Abendgestaltung bei Seminaren und Schulungen, für Kundeneinladungen,  Firmenjubiläen oder Weihnachtsfeiern. Sein derzeitiges Kabarettprogramm „CIRSD“ zum  gleichnamigen Seminarroman hatte 2009 Premiere. Insgesamt hat Helmut Hüller bis  heute drei Romane und einen Essayband veröffentlicht. Auf Einladung des Österreichischen Bundesheeres stellt sich Helmut Hüller als einer der  ersten Künstler für Truppenbetreuungen zur Verfügung.     Truppenbetreuung Zypern: Juni 1990, Jänner 2000, April 2001  Truppenbetreuung Bosnien-Herzegowina: Juni 2006  Truppenbetreuung Kosovo: Mai 2000  Truppenbetreuung Syrien: September 1989, Oktober 2000  Mag. Helmut Hüller ist Träger der AUTINT Ehrennadel in Bronze  www.seminarhueller.at
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum