Künstler im Einsatz für den Frieden
Zeitungsartikel
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum

Pay Music bringen Grüße aus der Heimat nach Bosnien-Herzegowina

Seit Mitte der 80-iger Jahre werden vom Bundesheer bei den  Auslandsmissionen Truppenbetreuungen mit Musikgruppen, Kabarettisten  Schauspielern etc. durchgeführt. Zahlreiche Vertreter aus der grünen Mark  haben dabei schon den Soldatinnen und Soldaten kulturelle Grüße aus der  Heimat überbracht.   Neu im Team dieser „Künstler im Einsatz für den Frieden“ ist die Gruppe Pay  Music aus der Obersteiermark, die über den Nationalfeiertag in Sarajewo bei  den EUFOR-Truppen zu Gast war. Pay Music sorgten bei ihrem Auftritt vor rund 600 nationalen und  internationalen Soldatinnen und Soldaten mit ihrem äußerst gelungenen  Musikmix für ausgelassene Stimmung und ermöglichten so den  Kontingentsangehörigen ein wenig Abstand zum fordernden Dienst zu finden. Als kleines Dankeschön für ihre Bereitschaft in den Einsatzraum zu fliegen  gab es eine Stadtführung in Sarajewo sowie den Besuch des  Tunnelmuseums. Die Musiker selbst waren von ihrem Ersteinsatz so  begeistert, dass sie spontan zugesagt haben auch für weitere Auftritte bei  den Auslandsmissionen des Österreichischen Bundesheeres zur Verfügung zu  stehen. Text: Helmut Gekle, Obstlt