Künstler im Einsatz für den Frieden
Vienna Samba Project  Das Vienna Samba Project wurde im März 2002 von zehn begeisterten  PerkussionistInnen aus Österreich, Brasilien, Deutschland, Kolumbien und den USA  gegründet. Diese Sambagruppe läßt auf Geburtstagsfeiern, Firmenfesten, House  Warming Partys, After Work Clubbings, Bällen, Straßenfesten, Sportveranstaltungen  und anderen derartigen Events die Funken sprühen. Der Maracatu, Bossa Nova,  Samba Reggae, feurige Timbalada und der atemberaubend schnelle Samba  Batucada laden dabei zum Mittanzen ein. Und diese mitreißenden  Rhythmen erklangen 2010 auch im legendären Camp  Casablanca im Kosovo. Mit lauten Trommelklängen und temperamentvollen  Tanzeinlagen begeisterte das Vienna Samba Project die Soldatinnen und Soldaten.  Neben Musikstücken wie "We will rock you" bot die Truppe auch verschiedenste  Tanzformationen. Nach mehreren Zugaben beendeten die Künstler das gelungene  Konzert. Als kleines Dankeschön für ihren Auftritt besichtigten die Künstler die Stadt Prizren.  Für alle Mitglieder der Gruppe war dieser Auftritt ein außergewöhnliches Erlebnis.  Truppenbetreuung Kosovo: September 2010 http://www.viennasambaproject.com/
Home News Künstler Fotoalben Team Kontakt Presse Impressum